Liebe Läufer/innen,
liebe Sponsoren, Förderer und Partner,

soeben haben wir eine traurige aber zugleich auch fröhliche E-Mail an alle gemeldeten Teilnehmer/Innen versendet!

Die schlechte Nachricht zuerst: leider können wir auch zum jetzigen Zeitpunkt aufgrund der instabilen Lage und den damit verbundenen unklaren Auflagen für Veranstaltungen nicht sicher sein, dass der DATEV Bochum Urban Trail am bisher geplanten Termin stattfinden können wird.

Deshalb haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, den Lauf vom 20. September auf den 13. Juni 2021 zu verschieben und Euch für dieses Jahr eine kostenfreie “light” Variante über 10km anzubieten.

Nun die gute Nachricht: Nachdem wir ja im April bereits einen virtuellen Lauf angeboten hatten, legen wir nun noch mal gewaltig einen drauf. So gewaltig, dass von “virtuell” eigentlich keine Rede mehr sein kann!

Vom 18. bis 21. September 2020 könnt Ihr unabhängig von einem Start-/ Zielbereich und einer Startzeit an jedem Punkt der Strecke starten und den DATEV Bochum Urban Trail in Eurer eigenen Zeit absolvieren.

Die Strecke wird dazu im Vorfeld bekannt gegeben und wie sonst üblich mit den DATEV Urban Trail Pfeilen und Bodenmarkierungen entsprechend ausgewiesen, sodass sich niemand verläuft. Auf einen Gebäudedurchlauf müssen wir in diesem Jahr zwar überwiegend verzichten, aber wir haben stattdessen eine virtuelle Lösung parat. Denn vor den jeweiligen Highlights findet ihr Schilder mit einem QR-Code, den Ihr mit Eurer Handykamera einfach scannen könnt, um Euch dieses virtuelle vorstellen zu lassen.

Alle gemeldeten Teilnhmer/Innen können sich täglich von ca. 9:30-19:30 Uhr an einem Infopoint auf der Laufstrecke mit ihrem mobilen Eventticket ihre Medaille, eine kleine Wasserflasche sowie ein kleines Geschenk der DATEV abholen, solange Ihr bei Keep Moving angemeldet seid und Eure Distanz entsprechend trackt. Dann erhaltet Ihr außerdem neben der echten Medaille auch eine neue virtuelle zum Teilen mit Freunden und Familie auf den sozialen Netzwerken.

Für alle noch nicht gemeldeten Läufer/innen gibt es außerdem für 15,- € eine Nachmeldemöglichkeit hier für 2020, welche ebenfalls eine Medaille, Wasser und Geschenk enthält, jedoch NICHT den Startplatz für 2021.

Weitere Infos zum genauen Ablauf werden wir Euch im Laufe des Augusts zur Verfügung stellen, aber wir freuen uns jetzt schon sehr, mit Euch auch 2020 laufend mehr zu entdecken – wenn auch auf etwas andere Weise.

Weitere Infos für alle gemeldeten Teilnehmer/innen findet Ihr in unserer E-Mail. Sollet Ihr diese nicht erhalten haben, meldet Euch bitte per E-Mail bei uns.

Bleibt gesund und wir freuen uns, Euch im September auf der Laufstrecke zu sehen!