Foto (c) TPBO

Wer von Euch war schon einmal in einem echten Tiergehege im Tierpark?

Dieses besondere Erlebnis bietet Euch der Bochum Urban Trail. Wir laufen mit Euch nicht nur mitten durch den Tierpark Bochum. Wir werden dort den Tierspuren bis hinein in das Zuhause der Kattas folgen. Wisst Ihr von wem wir sprechen? Die Kattas sind diese goldigen, pelzigen Tierparkbewohner oben auf dem Titelbild an.

Aber keine Angst, die Tiere werden uns ihr Heim sauber übergeben, wenn wir hindurch laufen. Mit etwas Glück werden wir dann noch von den Tierparkbesuchern gefüttert.

Im Tierpark Bochum leben über 4.000 Tiere in mehr als 300 Arten! Damit gehört er zu den tier- und artenreichsten Zoos in NRW!  Quirlige Erdmännchen, Kattas und grazile Flamingos können 365 Tage im Jahr in modernen, naturnahen Anlagen beobachtet werden! Seehunde, Pinguine und Watvögel bereichern die Erlebnisanlage „Nordseewelten“.

Wem das schnelle Durchlaufen also nicht genug ist, der sollte sich noch einmal einen gesonderten Tag Zeit nehmen, um den Tierpark in Ruhe zu erkunden. Auf 1.000 Quadratmetern lädt außerdem der wunderschöne Zoologische Bewegungsspielplatz zu einem großen Abenteuer ein!

fotoctpbo_erdmannchenfamilie    fotoctpbo_flamingo

Fotos (c) TPBO